SITEMAP | IMPRESSUM

Bauen-Heimwerken.de - Bodenbeläge im Vergleich: Laminat, Parkett, PVC und Teppich

Artikel vom 10.12.2008 aus der Rubrik Bauen & Renovieren

Bodenbeläge im Vergleich: Laminat, Parkett, PVC und Teppich

Beim Kauf von Bodenbelägen kommt es zum einen auf das Aussehen und den Preis an, zum anderen aber auch auf die Eigenschaften und die Funktionalität. Jeder Bodenbelag hat Vor- und Nachteile bezüglich Preis, Qualität und Pflegeeigenschaften. Die Auswahl muss daher von individuellen Vorlieben und räumlichen Gegebenheiten abhängig gemacht werden.

Ein pflegeleichtes und robustes Material ist Laminat. Laminat ist in verschiedenen Farben, Mustern und Stärken erhältlich, es kann mit oder ohne Dämmung erworben werden. Da die einzelnen Laminatplatten ein handliches Format haben, kann es schnell und einfach in Eigenregie verlegt werden. Besonders beliebt ist das Klick-Laminat, welches ganz ohne Leim eingebaut werden kann. Die glatte Oberfläche von Laminat kann bequem mit Wasser und Laminatreiniger gesäubert werden. Im Gegensatz zu anderen Bodenbelägen ist qualitativ hochwertiger Laminat teuer.

Parkettboden besteht aus echtem Holz, ist damit noch hochwertiger als Laminat und gehört zu den teuersten Bodenbelägen. Parkett ist in verschiedenen Holzarten erhältlich, beliebt sind zum Beispiel Eiche, Nussbaum oder Buche. Die Arten unterscheiden sich in ihrer Festigkeit und in ihrer Farbe. In Baumärkten oder anderen Fachmärkten kann Fertigparkett erworben werden, welches den Vorteil bietet, dass es gut selbst verlegt und verleimt werden kann. Unter das Parkett wird eine Unterlage verlegt, die verhindert, dass Feuchtigkeit aufsteigt und ins Holz eindringt. Ebenso wie Laminat kann Parkett auch mit Wasser und Spezialreiniger gesäubert werden, allerdings ist nach jahrelanger Abnutzung meist eine aufwendige Renovierung des Belages notwendig. Hierzu wird das Parkett abgeschliffen und neu versiegelt.

Die gängigsten und auch günstigsten Fußbodenbeläge sind PVC und Teppich. Den PVC-Boden gibt es in den verschiedensten Farben und Motiven, zum Beispiel auch in Stein- oder Holzoptik, zu kaufen. PVC ist günstig und vielseitig einsetzbar. Er lässt sich leicht reinigen, ist strapazierfähig und hygienisch. Da PVC auf Rollen mit einer Breite von 2-4 Metern erhältlich ist, kann er beim Verlegen, insbesondere wenn nicht viel Platz vorhanden ist, sperrig sein. Obwohl es PVC in verschiedenen Qualitäts- und Preisklassen gibt, ist das Material dennoch anfälliger gegen Abnutzung als Laminat oder Parkett.

Teppich als Bodenbelag sorgt für einen hohen Wohnkomfort, denn er strahlt Gemütlichkeit und Wärme aus. Allerdings ist er schwieriger zu reinigen und anfälliger gegen bleibende Flecken. Auch Teppich gibt es in verschiedenen Qualitäten und Farben. Kindermotive erfreuen besonders die Kleinen in den Familien und bringen Farbe und Lebendigkeit in die Wohnung.

BAUEN & RENOVIEREN
Tipps zur Immobilien- und Baufinanzierung

BAUEN & RENOVIEREN
Reinigung und Pflege von Teppichböden

BAUEN & RENOVIEREN
Techniken zur Wandgestaltung

BAUEN & RENOVIEREN
Farbe oder Tapete?

BAUEN & RENOVIEREN
Bauen mit Naturstein

ELEKTRIK & KLIMA
Tipps zum Energiesparen

ELEKTRIK & KLIMA
Brandschutz in Haus und Wohnung

BAD & SANITäR
Planung eines barrierefreien Badezimmers

BAD & SANITäR
Trinkwasser aus der Leitung - Gesund oder schädlich?

HAUS & WOHNEN
Haus kaufen oder Miete zahlen?

GARTEN & AUßENANLAGEN
Rasenpflege

HAUS & WOHNEN
Kellerausbau - was gilt es zu beachten?

GARTEN & AUßENANLAGEN
Bäume, Sträucher und Hecken richtig schneiden

GARTEN & AUßENANLAGEN
Teichpflege

ELEKTRIK & KLIMA
Vergleich alternativer Heiztechniken (Erdgas, Holzpellets, Solarenergie)

Zum Seitenanfang NACH OBEN   Zurück zur vorherigen Seite ZURÜCK

© 2004-2017 Bauen-Heimwerken.de

Alle Texte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine anderweitige Veröffentlichung dieser Texte, auch nur auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.